LS 150/27 CB

Buschholzhäcksler mit Benzinmotor auf gebremstem Fahrgestell montiert  LS 150/27 CB
Buschholzhäcksler mit Benzinmotor auf gebremstem Fahrgestell montiert

Der Buschholzhäcksler LS 150/27 CB eignet sich vor allem zur Zerkleinerung der Gartenabfälle, Zweige, Gebüsche, Astholzer und oberirdischer Pflanzen bis zu Æ150 mm. Er ist auch mit zwei hydraulisch angetriebenen Einzugswalzen, einem automatischen Überlastschutz des luftgekühlten 25 PS Kohler Verbrennungsmotors und einem Stundenzähler (Tages- und Gesamtstundenzahl) versehen. Das verstellbare Abzugsrohr kann auch zugeklappt werden.

Dieser Buschholzhäcksler mit einer Anlaufbremse kann an ein Zugmittel (auch PKW) angekoppelt werden. Bei einem Straßenzug bis 3,5 t sollte der Fahrer eine Fahrerlaubnis mindestens von der Gruppe B haben.

5 ÷ 10 m3/h
750
Max. 150 mm

TECHNISCHE SPEZIFIKATION
LS 150/27 CB
Länge
3466 mm
Breite
1590 mm
Höhe
2380 mm (1690 Transportlage)
Gewicht
750 kg
Leistung
5-10 m3/hod
Kraftstoffverbrauch
6,9 l/hod
Max. Aststärke
150 mm
Frässcheibe
Durchmesser
560 mm
Stückzahl der Messer
2
Hackgutlänge
10 ÷ 50 mm
EINLEGEEINRICHTUNG
Einlegeraumgröße (BxH)
290 x 220 mm
Anzahl der Walzen
2
EINLEGERUTSCHE
Einlegeprofil (BxH)
910 x 810 mm
MOTOR
KOHLER CH 742
Leistung
18,6 kW (25 HP)
Kraftstoff
NATURAL 95
Inhalt des Kraftstoffbehälters
16 l
KONTROLL- UND SICHERHEITSELEMENTE
Stundenzähler
Sicherheitsschalter
Sicherheitsrahmen
NOSTRESS System

Motordarstellung

In diversen Industriezweigen, Bauwesen, Landwirtschaft und Fahrzeugbau bis zum Schiffbau, überall  werden die LOMBARDINI und KOHLER Motoren eingesetzt.

Kohler Lombardini Das Produkt

Händler & Service

mapa

Hauptsitz Smržice

Blišťka 263 / 16
798 17 Smržice

+420 582 305 740 info@laski.cz

Kontakte